Skip to content

Dating kann sehr sexy sein

Eine Verabredung kann zu allem führen, egal, was du vorhattest
Ein ziemlich hoher Prozentsatz der deutschen Single-Frauen sagt, dass „Dating“ nervig oder frustig ist. Doch wie immer die Wortwahl ausfallen mag: Frauen macht die Partnersuche wenig Freude, und schon gar nicht beim populären Online-Dating.

Wie kann frau sich an Verabredungen erfreuen?

Unser Experte hält die Sache für eine Psycho-Blockade: Er glaubt, dass diese Frauen sich etwas in den Kopf gesetzt haben, was sie unbedingt erreichen wollen. Schaffen sie das nicht (was allgemein die Mehrzahl der Fälle betrifft), so sind sie sauer. Passiert dies nun häufig (was wieder sehr wahrscheinlich ist), dann frisst sich der Frust in die Psyche. Am Ende stehen Frust, die Wut und oftmals der Verlust des Vertrauens in sich selbst.

Der erste Ausweg: Macht ein Ereignis daraus!

Der erste und beste Ausweg ist ein Wechsel der Perspektive: Ein Date ist in Wahrheit kein Date, sondern eine Möglichkeit, etwas Interessantes mit jemandem zu erleben oder auch von ihm zu erfahren. Also Neugierde statt Erwartungen, um es auf einen einfachen Nenner zu bringen.

Tatsächlich siehst du deine Verabredung gelassener, wenn du dir klar machst: Ich werde an einem wunderschönen Ort etwas sehr Leckeres schlürfen und mich dabei ausgezeichnet unterhalten. Das ist erreichbar – vor allem, wenn du die Unterhaltung selbst anführst und dich nicht „volllabern“ lässt. Sollte es „der Richtige“ sein, dann schlag selbst eine neue Verabredung vor.

Die erotische Lösung: nimm Dates als sinnliche Highlights

Die zweite Lösung ist noch einfacher, erfordert aber eine andere Haltung. Mach dir klar, dass eine Verabredung ein erotisches Highlight ist, egal, ob es um „Sex“ geht oder nicht. Das Beste wäre, wenn du dich wirklich sinnlich (oder sexy) fühlst und du dich entsprechend kleidest. Mach dich frei von dem Gedanken, was „er dann über dich denkt“. Solange du die Regel befolgst, mehr als vier Fünftel deines Körpers mit Textilien zu bedecken, denkt dein Partner nichts sensationell Erotisches. Aber du hast die Freude, bewundert zu werden. Und wenn’s der Richtige ist: Dann nimm ihn mit und halt ihn fest.

Die Universallösung: Sei auf alles vorbereitet udn nimm, was du willst

Die dritte Lösung ist zwar bei vielen Frauen unbeliebt, aber die Sicherste, um nicht enttäuscht zu werden: Erwarte nichts, aber sei für vieles offen und auf alles vorbereitet. Dem liegt der Gedanke zugrunde, dass sich dein Leben nicht wirklich in „Partnersuche“ einerseits, „Lust“ andererseits und „Abenteuer als Option“ zum Dritten teilt, sondern dass alles passieren kann, wenn der richtige Zeitpunkt gekommen ist. Klar, dass darin ein gewisses Risiko liegt – aber wenn du gewohnt bist, mit Risiken umzugehen, dann ist dies der sicherste Weg, dich nicht zu langweilen und viele interessante Erlebnisse zu haben.

Wie du erreichst, dass nichts schief geht

Egal, wer du bist, was du bist und wie du leben und lieben willst – das sind die „Big Five“ für ein erfolgreiches Dating mit sinnlichem Vergnügen:

1. Für den nächsten Morgen solltest du dir nichts vornehmen.
2. Überleg dir genau, was du dir zumuten kannst und was nicht.
3. Lust und Sinnlichkeit sind immer Optionen – sie gehören zum Date dazu. Versuch gar nicht erst, deine Lüste zu ignorieren.
4. Kondome gehören immer in deine Handtasche, egal, was du vorhast.
5. Champagner im Kühlschrank, eine halbwegs aufgeräumte Wohnung und ein sauberes Schlafzimmer sollten immer bereitstehen.

Und was wirst du demnächst tun? Sag es uns … wir haben offene Ohren.

Bild oben: Zwei Illustrationen von Paul-Émile Bécat zusammengeführt

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Formular-Optionen