Pansexuell

  lebensformen, sex Keine Kommentare

Pansexuell – Lust auf die erotische Persönlichkeit

Pansexuell. Wer sich als „Pansexuell“ bezeichnet, findet beide (oder alle) Geschlechter erotisch attraktiv. Falls die Anziehungskraft groß genug ist, kann sich diese Person vorstellen, auch den Geschlechtsverkehr mit ihnen auszuüben. Andere Bezeichnung sind Anthrosexualität oder Omnisexualität. Wie bei fast allen neuen Begriffen ist auch bei der Pansexualität nicht sicher, ob es sich um eine sexuelle Orientierung handelt oder nur um eine Variante des Lustempfindens. Auch wird immer wieder die Frage nach der Überschneidungen mit anderen Begriffen gestellt, zum Beispiel mit Bisexualität. Der Hauptunterschied liegt darin, dass ein pansexueller Mensch von der erotischen Ausstrahlung einer Person angezogen wird und nicht von ihrem Geschlecht.

Hinweis: Es gibt unterschiedliche Auflassungen zu dieser Definition, zum Beispiel bei „netdoktor„.