Komplexe

  allgemein und interna Keine Kommentare

Komplex im Lexikon der Lust

Komplex – Begriff für vielschichtige Zusammenhänge

Ein Komplex ist ein Begriff aus der Psychoanalyse. Er bezeichnet dort ein Gemenge aus Fantasien und Ängsten, die Auswirkungen auf den Alltag haben und zu einem unerklärlichen Verhalten führen. Wie so viele Begriffe aus der Psychoanalyse, haben viele von ihnen sexuelle Bezüge. Die Komplexe wurden zumeist in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts beschrieben. Einige wenige, wie der „Ödipuskomplex“ sind in allgemein bekannt geworden und auch in die Sprache der Bildungsbürger eingegangen. Die Bedeutung hat stark nachgelassen, nachdem die meisten dieser „Komplexe“ nicht genau genug beschrieben werden konnten und deshalb in Vergessenheit gerieten.