Skip to content

Sinnliche und leicht frivole Storys zum Weiterschreiben

Hilfe für Autorinnen ... und natürlich auch Autoren ...
Wir haben uns entschlossen, nochmals Texte zum „Weiterschreiben“ anzubieten. Das Angebot wendet sich an Autorinnen und Autoren über 18 Jahre – diese Einschränkung müssen wir machen. Auch Anfänger sind willkommen – etwas Schreiberfahrung ist aber nützlich.

Die Textentwürfe sind allesamt „entschärft“, um den Bedürfnissen von Autorinnen gerecht zu werden, die für feminin orientierte Internet-Magazine schreiben. Sie lassen sich aber beliebig „verschärfen“.

Was kannst du mit den Texten tun, die wir zum „Weiterschreiben“ anbieten?

1. Du kannst sie privat nutzen und dabei beliebig umschreiben.
2. Du kannst sie für ein E-Book nutzen – dann allerdings könnte man dich des Plagiats bezichtigen, falls sich mehrere Autorinnen hier bedienen. Das kann recht unangenehm werden. Frag mich, bevor du es tust.
3. Falls du den Text im Internet in irgendeinem Zusammenhang verwendest, sei es als Beispiel oder als Kritik, dann erlaube ich dies nur unter der Voraussetzung, dass du die Quelle nennst.
4. Wenn du Schwierigkeiten mit dem Weiterschreiben hast, biete ich dir an, das Lektorat zu übernehmen. Wenn dein Text nicht zu lang ist und er mir Freude bereitet, dann ist es für dich kostenlos.

Scheue dich nicht, mir zu schreiben. Anrufe kann ich in diesem Fall nicht beantworten – eine E-Mail muss es schon sein.

Trackbacks

sinnlich leben am : Die Lust, einem Mann die Leviten zu lesen

Vorschau anzeigen
Ich sehe in seinen Augen, wonach er sich sehnt. Er möchte, dass ich das Fleisch seines schönen Hinterns gerbe, aber das passiert nicht einfach so. Er muss mich schon bitten, ja, er muss mich anflehen, es zu tun. Dieser Hundeblick … nur, dass mein Hund nac

sinnlich leben am : Was nützt es mir, Jungfrau zu sein?

Vorschau anzeigen
Rückzug im letzten Moment: Heute bitte nicht, Schatz ...Da steht der Satz also im Raum. Ja, ihr könntet nun fragen: „Muss denn alles einen Nutzen haben?“ Oder die Gegenfrage stellen: „Was nützt es dir, keine Jungfrau mehr zu sein?“ Professorchen sagt,

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Um einen Kommentar hinterlassen zu können, erhalten Sie nach dem Kommentieren eine E-Mail mit Aktivierungslink an ihre angegebene Adresse.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Formular-Optionen