Skip to content

Der Schrecken enblößter Brustwarzen

Dies ist kein Geschlechtsteil
Genitalien von „echten“ Menschen und entblößte weibliche Brustwarzen

Nichts ist schrecklicher als eine entblößte weibliche Brustwarze. Wussten wir das nicht schon immer? Warum diese hübschen ovalen Gebilde so schrecklich, schädlich und abstoßend sind, vermag ich nicht zu beantworten.

Auszug aus einer neuen Mitteilung von TUMBLR:

Fotos (auch fotorealistische Bilder) ... die Genitalien von echten Menschen, entblößte weibliche Brustwarzen oder Sexualakte zeigen, sind hingegen nicht erlaubt.


Übriges frage ich mich gerade, warum „Genitalien von echten Menschen“ (auch in Ruhe, also unerregt) so gefährlich sein sollen. Und wenn es nun Wachsmodelle wären (die nahezu genau so aussehen)?

Ich erlaube mir noch, die Brustwarzen eines Primaten zu zeigen:

Nuckeln an der Brust vor Zuschauern